Meine Sommer Bucket-Liste 2019

[Unbezahlte Werbung durch Namens-/ Ortsnennungen und Verlinkungen]

Also mindestens die Hälfte des Sommers ist ja schon wieder rum.
Höchste Zeit also für meine eigene, persönliche Sommer Bucket Liste. Im Kopf habe ich sie schon länger. Denn eines meiner Mottos in diesem Jahr ist ja #einfachmalmachen. Hatte ich ja Anfang des Jahres bereits hier drüber berichtet.

Fangen wir nochmal von vorne an -> was genau ist eine Bucket-List nochmal? Das ist eine Liste mit Vorsätzen, Vorhaben – allgemein – von Dingen, die man noch erlegigen möchte.
Ich hab‘ kurz nochmal drüber nachgedacht. Und sie zusammengestellt:

Meine Sommer Bucket Liste!

Wenn Du den Blog magst, sag es gerne weiter:
Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

Inspiration am Dienstag #3

[Werbung unbezahlt durch Namens- und Markennennung und Verlinkungen]

Es ist mal wieder Zeit für eine Inspiration am Dienstag!
Nach meinem letzten Beitrag in dieser Rubrik habe ich viele positive Rückmeldungen bekommen mit positivem Feedback. Das Thema „Alternativen zum großen Schweden“ scheint auf Interesse gestoßen zu sein. Und siehe da – es gibt sie! Und das nicht zu knapp. Sogar einige Tips habe ich erhalten.

Somit geht es auch in diesem Beitrag erneut um das Thema „Einrichtung“. Genauergesagt, wo man (ausser beim schwedischen Möbelriesen) danach schauen kann.
Seid ihr bereit?
Dann mal los -> Inspiration am Dienstag #3!

Shop till you drop!

Wenn Du den Blog magst, sag es gerne weiter:
Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

Öfter mal was neues

formstilblog veränderung frühjahrsputz neues Gestaltung Veränderung Neues Frühling

[Werbung unbezahlt durch Namensnennung und Verlinkung]

Wenn die Temperaturen auf dem Thermometer steigen, steht bekanntlich der Frühling – quasi – schon vor der Türe.
Irgendwie ist das auch immer die Zeit für Neuerungen.
In den Modezeitschriften wird „die neue Mode“ gezeigt, der Frühjahrsputz wird zumindest schonmal geplant, die Haut wird auf die wärmeren Temperaturen vorbereitet.

Warum also nicht über eine Veränderung in den eigenen vier Wänden nachdenken? Dazu bietet sich das Frühjahr schließlich auch an.
Einfach öfter mal was neues…

Wenn Du den Blog magst, sag es gerne weiter:
Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

In einer Woche (…ist Heiligabend schon vorbei!)

Sterne DIY Weihnachten Xmas Christmas Weihnachtsstern Deko Inspiration

[Werbung unbezahlt durch Verlinkung und Namensnennung. Enthält Partnerlinks*]

In einer Woche ist er vorbei der Wahnsinn -> was schenke ich wem – mit wem muss ich noch einen Glühwein trinken – was essen wir an Weihnachten  (und den Tagen danach) – ich hab die Weihnachtspost noch gar nicht fertig – und-und-und.
In einer Woche ist Heiligabend schon vorbei! 
Also entspannt euch – es sind nur noch wenige Tage und wir können zum ruhigen und gemütlichen Teil übergehen.
Für den Fall, dass jemand noch eine Geschenke-Inspiration für Kind, Nichte, Neffe oder ähnlich sucht – ich habe da noch ein letztes Mal in diesem Jahr etwas vorbereitet…

Wenn Du den Blog magst, sag es gerne weiter:
Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

Jetzt aber schnell!

[Werbung durch Markennennung, Verlinkung und teilweise Partnerlinks*. Unbezahlt und unbeauftragt]

Husch – husch, Weihnachtseinkäufe beendet? Oder fehlt noch etwas?
Habt ihr denn eure Wunschzettel selber auch zeitig abgegeben? Oder noch gar nicht?

Ein paar letzte, kleine Ideen für sich selber, die Schwester, beste Freundin – ich hab‘ da noch was.

Wenn Du den Blog magst, sag es gerne weiter:
Weiterlesen

Du magst vielleicht auch

Was schenke ich nur meinem Mann?

Weihnachten Christmas Deko Dekoration Inspiration Weihnachtsmarkt

[Werbung durch Markennennung, Verlinkung und Partnerlinks*. Unbezahlt und unbeauftragt]

Jedes Jahr das Gleiche: Weihnachten kommt einfach immer zu schnell!
Und dann geht es los -> Was schenkt man wem, denn eigentlich schenken wir uns ja alle nichts. Nur den Kindern.
Ja ja… wenn man sich daran halten würde, säße man am Weihnachtsabend dann aber doch ganz schön bescheiden da, denn (fast) niemand hält sich daran.
Die Geschenke-Schlacht wird aber vielleicht einfach von Jahr zu Jahr weniger, denn – sind wir mal ehrlich – wir haben doch alles? Und das was wir nicht haben, kaufen wir uns im Laufe des Jahres.
Was also jemandem schenken, der eigentlich schon alles hat?

Wenn Du den Blog magst, sag es gerne weiter:
Weiterlesen

Du magst vielleicht auch