Öfter mal was neues

formstilblog veränderung frühjahrsputz neues Gestaltung Veränderung Neues Frühling

[Werbung unbezahlt durch Namensnennung und Verlinkung]

Wenn die Temperaturen auf dem Thermometer steigen, steht bekanntlich der Frühling – quasi – schon vor der Türe.
Irgendwie ist das auch immer die Zeit für Neuerungen.
In den Modezeitschriften wird „die neue Mode“ gezeigt, der Frühjahrsputz wird zumindest schonmal geplant, die Haut wird auf die wärmeren Temperaturen vorbereitet.

Warum also nicht über eine Veränderung in den eigenen vier Wänden nachdenken? Dazu bietet sich das Frühjahr schließlich auch an.
Einfach öfter mal was neues…

Ideenfindung mit Pinterest

Pinterest ist eine wunderbare Möglichkeit nach Inspirationen zu suchen.
Ich habe mich mal dort umgesehen und ein paar interessante Pinterest-Seiten zusammengestellt.

Delightful Unique Lamps
Bietet Lampen jeden Stils, Farbe, Grösse, Ausführung an.

In den Bildern kann man sich diverse Lampen in entsprechendem Umfeld ansehen und dann direkt danach seine Auswahl tätigen.

Was kann ich denn verändern?

Architonic
ist eine Plattform für alle möglichen Design-Möbel, -Elemente und -Lampen. Wenn man gezielt suchen möchte, ist dies ideal.

Futurist Architecture

gibt einen Überblick über aktuelle Trends, Wohnstile aber auch Retail-Trends und Architektur/ Innenarchitektur im Allgemeinen.

Und – hättet ihr auch gerne so eine gelbe Funktions-Wand bei euch zu Hause? Ich überlege schon, welche Wand wir dafür umräumen, einreißen, neu einziehen oder umbauen können ;-)…

Manchmal muss man träumen…

Zillow

… ist ein Makler-Unternehmen. Das heißt was man hier findet kann/ könnte man mieten und kaufen. Bestaunen reicht aber auch – die Immobilien befinden sich nämlich in den USA.
Aber für’s gucken und träumen genau das Richtige!

Der Klassiker unter den Einrichtungs-Inspirationsquellen ist natürlich
Westwing
Hier findet man für jeden Stil, jeden Geldbeutel und jeden Geschmack immer etwas passendes. Möbel, Acessoires, manchmal Schmuck, Coffeetable-Bücher, Teppiche – alles dabei. Und das zu reduzierten Preisen. Immer wieder wechselnde Aktionen sollen natürlich zum Kauf anregen. Ward ihr auch schonmal „Opfer“? Manchmal ist es aber auch einfach zu verlockend…

Aber an muss nicht immer den grossen Aufwand betreiben. Auch wer einfach nur mal umdekorieren möchte, wird fündig.

Deko geht immer!

Dekorations Ideen
bietet Vorschläge für Bildaufhängungen, Raumgestaltungen mit Tapeten und Farben und-und-und. Auch vor DIY-Projekten wird nicht zurückgeschreckt. Eine DIY-Expertin mit Tips und Ticks hatte ich ja bereits in diesem Blogpost vorgestellt.

Das ist natürlich nur eine kleine Auswahl. Ich hoffe, ich konnte euch schonmal ein paar Inspirationsquellen liefern. Vielleicht kribbelt es dem Ein- oder Anderen ja auch schon in den Fingern. Und immer dran denken: nicht immer gleich alle Projekte zeitglich angehen. Immer schön Eins nach dem Anderen…

In diesem Sinne

Wir lesen uns
Follow my blog with Bloglovin
Wenn Du den Blog magst, sag es gerne weiter:

Dich interessiert vielleicht auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.